Link

Nach einigen Tagen auf dem Festland der USA haben wir uns in Los Angeles den bekannten Hollywood Boulevard sowie das Wohnviertel der Filmstars in Beverly Hills angesehen. Außerdem besuchten wir auf dem Weg nach San Diego einige Strände. Selbstverständlich spazierten wir auch über die Staatsgrenze nach Mexiko. Leider gab es hier keinen Stempel in unseren Reisepass.
Anschließend fuhren wir Richtung Nordwesten, wo wir den ersten der noch zahlreich folgenden Nationalpark besuchten. Ja, auch die Amerikaner haben tolle NP’s. Schöne Eindrücke aus dem Joshua Tree Nationalpark haben wir im Fotoalbum hinterlegt.

2 Gedanken zu „Kalifornien

  1. anne

    Habt ihr ja Glück gehabt, dass sie euch (auch ohne Stempel) aus Mexiko wieder rausgelassen haben. Auf zum Endspurt und viel Spaß für den Rest der Reise . Eure Ellis

    Antworten
  2. Tantchen K.

    Gestern in Las Vegas ? Super! Habt ihr ne Millionen gewonnen oder nur mal geguckt ?!

    Die kleine Cousine, die hier wohnt 😀 , lädt euch ganz herzlich zum Schulanfang ein – Einladung folgt per Mail 😀 … und ihr dürft auch kommen, wenn ihr nicht heimkehr wie Rockefeller 😀

    Bist zum großen Tag heute in einem Monat!

    Ganz liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.